Freiwillige Feuerwehr

Düsseldorf-Angermund

24-Stunden-Dienst 2014

Berufsfeuerwehrtag der Jugendfeuerwehren Kalkum, Wittlaer und Angermund

Wie ist es 24 Stunden auf der Feuerwache zu sein? Dies konnten die Jugendfeuerwehrleute der Löschgruppen Kalkum, Wittlaer und Angermund am 31. Mai erleben, denn dann traten sie ihren Dienst an. Samstag früh um 7.00 Uhr trafen sich die Jungs und Mädchen. Unter dieser 24-Stunden-Übung ist die Simulation eines Bereitschaftstages eines freiwilligen oder Berufsfeuerwehrmannes zu verstehen. In diesen 24-Stunden soll sowohl ein normales Dienstgeschehen - mit Ausbildung, Mahlzeiten und Nachtruhe - als auch eine vorher geplante Anzahl an Übungseinsätzen durchgeführt werden. Eingeteilt in Trupps wurden die Jugendlichen auf die Einsatzfahrzeuge (Löschgruppenfahrzeug und ein Hilfeleistungslöschfahrzeug) verteilt. Aber auch der Küchen- und Arbeitsdienst musste in Eigenregie übernommen werden. Die Betten wurden aufgebaut und sämtliche Gerätschaften überprüft, und schon wurden die Fahrzeuge über den Meldeempfänger alarmiert. 

Feuer07

Feuer07

Gemeldet wurde ein Zimmerbrand auf einem landwirtschaftlichen Betrieb. Es mussten Menschen gerettet werden. Kaum auf der Feuerwache zurück, ging ein weiterer Notruf ein, diesmal musste ein Waldarbeiter, der unter einen Baumstamm eingeklemmt war, befreit werden. Weiterhin musste eine Person aus dem Wasser gerettet und ein Verkehrsunfall mit Personenschaden bewältigt werden. Abends gab es noch ein kleines Lagerfeuer, welches es zu löschen galt. Professionell wurden alle Einsätze abgearbeitet, auch wenn es in den 24 Stunden nur wenig Schlaf gab. Um 7.00 Uhr am nächsten Tag endete die Schicht mit einem gemeinsamen Frühstück. So waren neben den Einsätzen aber auch "Aktion", Spass und die Ausbildung Bestandteil des Übungstages. Trotz der Müdigkeit waren sich alle einig, so ein Tag muss unbedingt wiederholt werden.

Gruppenfotos:

Gruppe2

Gruppe2

Gruppe3

Gruppe3

Dienstsport:

Sport01

Sport01
Sport02
Sport02
Sport03
Sport03
Sport04
Sport04

Übungseinsatz - Person im Wasser:

Boot01

Boot01
Boot01
Boot01
Boot01
Boot01
Boot01
Boot01
Boot01
Boot01
Boot01
Boot01

Übungseinsatz - Zimmerbrand mit Menschenrettung:

Zimmerbrand01

Zimmerbrand01
Zimmerbrand01
Zimmerbrand01
Zimmerbrand01
Zimmerbrand01
Zimmerbrand01
Zimmerbrand01
Zimmerbrand01
Zimmerbrand01
Zimmerbrand01
Zimmerbrand01
Zimmerbrand01
Zimmerbrand01
Zimmerbrand01
Zimmerbrand01
Zimmerbrand01
Zimmerbrand01
Zimmerbrand01
Zimmerbrand01
Zimmerbrand01
Zimmerbrand01
Zimmerbrand01
Zimmerbrand01
Zimmerbrand01
Zimmerbrand01
Zimmerbrand01
Zimmerbrand01
Zimmerbrand01
Zimmerbrand01

Übungseinsatz - Waldarbeiter eingeklemmt:

Wald01

Wald01
Wald01
Wald01
Wald01
Wald01
Wald01
Wald01
Wald01
Wald01
Wald01
Wald01
Wald01
Wald01
Wald01
Wald01

Übungseinsatz - Bodenfeuer:

Feuer01

Feuer01
Feuer01
Feuer01
Feuer01
Feuer01
Feuer01
Feuer01
Feuer01
Feuer01
Feuer01
Feuer01
Feuer01
Feuer01
Feuer01
Feuer01
Feuer01
Feuer01
Feuer01
Feuer01
Feuer01
Feuer01
Feuer01
Feuer01

Neugierig geworden

Aktive Feuerwehr:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Jugendfeuerwehr:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Übungsabend:
Freitags in geraden Kalenderwochen um 19.30 Uhr (Jugend um 17:30 Uhr)

Adresse:
Freiheitshagen 33, 40489 Düsseldorf

Wetterwarnungen