Freiwillige Feuerwehr

Düsseldorf-Angermund

Jugendfeuerwehr

Die Jugendfeuerwehr, 1994 unter den damaligen Jugendfeuerwehrwarten Wolfgang Richter und Frank Kunert gegründet, hat sich mittlerweile fest etabliert. Heute führen Jan Ole Jipp und Gregor Öller die Jugendgruppe. Die Jugendfeuerwehr Angermund ist nicht nur eine rein auf die Feuerwehrarbeit ausgelegte Jugendgruppe. Die Aufgaben teilen sich in allgemeine Jugendarbeit und Feuerwehrtechnik auf.

Einmal im Jahr werden die feuerwehrtechnischen Fähigkeiten bei einem Leistungsnachweis überprüft. Der im sportlichem Wettstreit ausgetragene Vergleich mit anderen Düsseldorfer Jugendfeuerwehren ist ein Höhepunkt für den Nachwuchs. Schon drei Mal wurde die Angermunder Jugendfeuerwehr für ihre Leistungen ausgezeichnet. Bei diesem landesweiten Wettbewerb müssen feuerwehrtechnisches Wissen, Teamarbeit sowie körperliche Fitness unter Beweis gestellt werden. Zur allgemeinen Jugendarbeit gehören neben Sport und Spiel auch Nachtwanderungen, Fahrradtouren, Grillabende sowie Freizeitfahrten und Besichtigungen.

Mit 18 Jahren kann für die Jung-Feuerwehrfrauen und -männer die Übernahme in die aktive Feuerwehr erfolgen. Und dies hat sich für die Löschgruppe Angermund schon mehr als bezahlt gemacht: Rund 25 ehemalige Mitglieder der Jugendfeuerwehr sind jetzt aktive Feuerwehrmänner der Löschgruppe Angermund. Die Treffen sind jeweils freitags in geraden Kalenderwochen um 17.30 Uhr im Angermunder Gerätehaus (Freiheitshagen 33).

Flyer der Jugendfeuerwehr Düsseldorf

Neugierig geworden

Aktive Feuerwehr:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Jugendfeuerwehr:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Übungsabend:
Freitags in geraden Kalenderwochen um 19.30 Uhr (Jugend um 17:30 Uhr)

Adresse:
Freiheitshagen 33, 40489 Düsseldorf

Wetterwarnungen